Foto: pixabay.com

Aktion "Gemeinsam Oberhessen stärken!"

Beitrag teilen

DRK-Kreisverband Friedberg e.V.

Die Ausbildung weiterer Therapiehundeteams kostet Pro Team 320,- Euro, hinzu kommen noch Kosten für die Bekleidung des Teams.

Wir möchten weitere Therapiehundeteams ausbilden und dafür erhoffen wir Ihre Unterstützung. Unser primäres Ziel lautet "EIN LÄCHELN AUF EIN GESICHT ZAUBERN" Unsere Teams gehen ehrenamtlich in Altersheime, Kindergärten, Schulen und in Einrichtungen der Behindertenhilfe. Durch die offene und liebevolle Art der Hunde können wir die Senioren erfreuen, Gespräche und Aktionen initiieren und Kinder lernen den vertrauensvollen Umgang mit dem Hund. Ein Hund verurteilt nicht und geht mit jedem Menschen gleich um, dadurch fühlen sich die besuchten Menschen angenommen und können sich öffnen. Das Berühren eines Hundes kann Endorphine auschütten, also glücklich machen, aber auch Erinnerungen wecken. Es werden motorische und koordinative Fähigkeiten gefördert und Impulse für soziale Interaktionen gesetzt. Wir würden uns sehr freuen wenn wir ihre Unterstützung erhalten und wir mehr Freude und Liebe mit unseren Hunden zu denjenigen bringen können, die oftmals am Rande der Gesellschaft stehen.

Bitte unterstützen Sie uns!

https://wir-fuer-oberhessen.de/abstimmen/561.html

 

 

Die Aktion läuft noch bis 30.06.17